spica.wrk.ru

Markus diaspora

Ein kleiner Auszug der Schlagzeilen des größten deutschen Lügen-Hetzblatts zum Thema Corona:


🦠 Nach Krise könnten jedem monatlich 1600 Euro fehlen
🦠 New York City errichtet Zelte für Corona-Tote
🦠 RKI-Chef Wieler: "Wir stehen gerade am Anfang, die Epidemie zu bekämpfen"
🦠 Spahn: "Noch ist das die Ruhe vor dem Sturm"
🦠 Testung ganzer Bevölkerungsgruppen
🦠 Forschungsministerin Karliczek: "Pandemie stellt Deutschland vor größte Herausforderung seit Zweitem Weltkrieg."
🦠 Mann aus Aachen klagt gegen Kontaktsperre
🦠 Spahn: „Hätte mir nie vorstellen können, dass wir in so eine Lage kommen“
🦠 Bis zu 360.000 Corona-Tests pro Woche in Deutschland möglich
🦠 Deutschland ist SPITZE bei der Anzahl der Corona-Tests
🦠 Kostenlose Mietwagen für Klinikpersonal
🦠 Daimler schickt Angestellte in Kurzarbeit
🦠 Klopapier-Streit! Polizei trägt Frau (54) in Handfesseln aus Supermarkt
🦠 Mehr häusliche Gewalt in der Corona-Krise
🦠 Deutsche Bank prüft Kurzarbeit
🦠 Video: So zerstört das Coronavirus die Lunge
🦠 Ein Drittel der Weltbevölkerung von Lockdown betroffen
🦠 Bisher 207 Demos in Berlin wegen Corona verboten
🦠 Konsum-Experten kündigen Rezession an
🦠 Amerikas größter Corona-Trottel verhaftet - wegen einer „terroristischen Bedrohung“ angeklagt
🦠 US-Senat verabschiedet Billionen-Konjunkturpaket
🦠 Zwei Drittel erwarten weitere Einschränkungen wegen Corona
🦠 Ausgangsverbot in Spanien bis 11. April verlängert
🦠 Klimaforscher Schellnhuber fordert Klima-Corona-Vertrag
🦠 Volkswagen verlängert Produktionspause in den USA
🦠 Jessen (Sachsen-Anhalt): Zwei Ortsteile unter Quarantäne
🦠 Thyssenkrupp will Tausende in Kurzarbeit schicken
🦠 Macron kündigt Militäraktion im „Krieg“ gegen Corona an
🦠 Abstands-Zoff im Supermarkt: Kunde (47) verletzt
🦠 Tunesien: Roboter überwacht Ausgangsbeschränkungen
🦠 Polizei in Ruanda erschießt zwei Menschen wegen Corona-Lockdown

Diese Liste ließe sich noch beliebig fortführen. Gleichzeitig tobt ein Lösch- und Zensurkampf, etwa auf Youtube, um die Ausbreitung der Massenhysterie widersprechender Informationen, Daten und Fakten zu stoppen.

Derzeit ist ein Ende des kollektiven Wahnsinns nicht in Sicht. Vielmehr wird seitens der Politik unentwegt über weitere Zwangsmaßnahmen in allen nur möglichen Lebensbereichen nachgedacht. Seien es die immer krasseren Strafen bei Zuwiderhandlungen gegen Corona-Verbote, Einzelhandels-Rationierungen oder Abriegelungen ganzer Ortschaften. Selbst die Inhaftierung von "Querulanten" ist offen im Gespräch.

Das mediale, pseudomedizinische und politische Dauertrommelfeuer wird wohl so schnell nicht nachlassen. Offenbar werden gerade alle bislang für ihren späteren Einsatz bereitgelegten totalitären Schweinereien der Machthaber aus den Schubladen gezogen und im Schatten dieser "Pandemie" umgesetzt. "Jetzt oder nie" scheint deren Motto zu sein.

Nun geht es darum, die breite Öffentlichkeit gezielt aufzuklären. Verbreiten Sie daher möglichst viele Informationen und Videos in Ihrem persönlichen Umfeld, drucken Sie Flyer aus und prüfen Sie dabei vorher, ob die verlinkten Inhalte noch verfügbar sind, da insbesondere Youtube derzeit regelrechte Löschorgien betreibt.

Der Kampf ist noch lange nicht vorbei. Allerdings ist nicht Corona unser Feind, denn Corona ist ein Fake. Unsere wahren Feinde sitzen in den Redaktionsstuben und in den Politbüros!

Wahrheiten.org

#coronavirus #Gesellschaft #hoax #Politik #Staat