spica.wrk.ru

Изображение / Фото
Angebot von der #Sparkasse...

Wie lange dauert es noch bis es alle begriffen haben, dass unser #Finanzsystem im Arsch ist?


#Kapitalismus #euro #finanzen #politik #system #kritik
ictus diaspora
WTF?
Was bedeutet *?

Übrigens bei der DB zahlen Leute Strafzinsen... Also bei Guthaben werden Beträge abgezogen. Früher gab es für so etwas Zinsen.
Was bedeutet *?
Nunja, das Sternchen hin oder her, viel lustiger finde ich "Nur solange der Vorrat reicht". Das klingt als hätten sie halt 12 Millionen Euro in Cach in so Jutetaschen à 50.000€ herum liegen und wenn die alle sind, dann gibt es eben kein Geld mehr XD

Ich fände es ja fast witzig einen Beratungstermin zu machen und zu eröffnen mit "wie groß ist eigentlich ihr Vorrat (an Geld)?"
Ich fände es ja fast witzig einen Beratungstermin zu machen und zu eröffnen mit “wie groß ist eigentlich ihr Vorrat (an Geld)?”
Habe ich probiert. Der normale Berater kapiert gar nicht worum es geht und die Leute vom Fach werden dir niemals Zahlen nennen. Es gab mal Reporter die herausfinden wollten wie hoch die Absicherung der Banken ist. Im EU-Raum werden dir deine Spareinlagen bis €100.000 garantiert selbst wenn die Bank pleite geht. Angeblich sind dir Rücklagen für diese Versicherung so gering, dass nicht mal eine Kleinstbank pleite gehen darf.
ictus diaspora
Ja, zumindest sind 100.000 € Einlagen EU-weit garantiert (daneben auch noch ein bestimmter Betrag aus Wertpapiergeschäften). Notfalls muss der Staat einspringen. Es ist aber nur die gesetliche Regelung, daneben gibt es noch freiwillige Einlagensicherungen bei Banken. Volksbanken und Sparkassen haben Systeme, die alle Einlagen sicherstellen sollen. Wenn ein Großteil der Institute auf einmal plötzlich pleite ist, dann würde dies natürlich nicht klappen. Oder wie in Bulgarien, wo eine Großbank Pleite ging, konnte man nicht innerhalb der gesetzlich bestimmten Zeit die Gelder auszahlen (weil die Rücklagen im Fonds nicht ausreichten). Der EuGH stellte dann fest, dass dies eine Vertragsverletzung ist (also durch Bulgarien). Die 100.000 haben die Leute bekommen, nur paar Wochen später.