spica.wrk.ru

Search

Items tagged with: Ärzte

Neuer sehenswerter Film "Als ob es sie nicht gegeben hätte" der Medienwerkstatt Franken über die Ermordung von behinderten Kindern, die der evangelischen Kirche anvertraut waren und durch dort angestellte Ärzte und über das Vertuschen der Verbrechen nach dem 2. Weltkrieg

Fakten zu den Hintergründen: 5.4.1937 - Der leitende Arzt der evangelischen Neuendettelsauer Fürsorgeheime, der Lutheraner Dr. Rudolph Boekh, seit 1932 auch Mitglied der NSDAP, über die Diskussion zur Vernichtung angeblich lebensunwerten Lebens: "Diese Verzerrung des menschlichen Antlitzes" sei "dem Schöpfer zurückzugeben". Und: "Alles Kranke, das nicht wieder der Gesundung zugeführt werden kann, ist Last ... Die Entscheidung, ob ein Mensch vernichtet werden soll, steht allein dem Mann zu, der unter Berufung auf den Schöpfer die Gewalt in seiner Hand hat ... Das kann und darf allein der Führer [Adolf Hitler]" (zit. nach Klee, Die SA Jesu Christi, a.a.O., S. 180). "Der Anstaltsarzt fragte in einem Vortrag, warum man diese die Allgemeinheit belastenden Geschöpfe nicht im Interesse des gesunden Teils des Volkes vernichtet." (Film "Als hätte es sie nie gegeben", Medienwerkstatt Franken, Nürnberg 2019)


https://www.theologe.de/schwarzbuch_evangelische-kirche.htm#Ermordung_Behinderter

#film #Alsobessienichtgegebenhätte #Ermordung #behinderte #kinder #evangelischeKirche #Ärzte #verbrechen #weltkrieg #Neuendettelsau #DrRudolphBoekh #nsdap #vernichtung #mensch
 
Neuer sehenswerter Film "Als ob es sie nicht gegeben hätte" der Medienwerkstatt Franken über die Ermordung von behinderten Kindern, die der evangelischen Kirche anvertraut waren und durch dort angestellte Ärzte und über das Vertuschen der Verbrechen nach dem 2. Weltkrieg

Fakten zu den Hintergründen: 5.4.1937 - Der leitende Arzt der evangelischen Neuendettelsauer Fürsorgeheime, der Lutheraner Dr. Rudolph Boekh, seit 1932 auch Mitglied der NSDAP, über die Diskussion zur Vernichtung angeblich lebensunwerten Lebens: "Diese Verzerrung des menschlichen Antlitzes" sei "dem Schöpfer zurückzugeben". Und: "Alles Kranke, das nicht wieder der Gesundung zugeführt werden kann, ist Last ... Die Entscheidung, ob ein Mensch vernichtet werden soll, steht allein dem Mann zu, der unter Berufung auf den Schöpfer die Gewalt in seiner Hand hat ... Das kann und darf allein der Führer [Adolf Hitler]" (zit. nach Klee, Die SA Jesu Christi, a.a.O., S. 180). "Der Anstaltsarzt fragte in einem Vortrag, warum man diese die Allgemeinheit belastenden Geschöpfe nicht im Interesse des gesunden Teils des Volkes vernichtet." (Film "Als hätte es sie nie gegeben", Medienwerkstatt Franken, Nürnberg 2019)


https://www.theologe.de/schwarzbuch_evangelische-kirche.htm#Ermordung_Behinderter

#film #Alsobessienichtgegebenhätte #Ermordung #behinderte #kinder #evangelischeKirche #Ärzte #verbrechen #weltkrieg #Neuendettelsau #DrRudolphBoekh #nsdap #vernichtung #mensch
 
+++ Corona Hoax: Frankreichs Ärzte legen aus Protest Kittel ab +++
ddbnews

https://www.ddbnews.org/ddbnews/?p=2500

#corona #hoax #frankreich #Ärzte #protest #ddbnews
 

Einer der größten übersehenen Skandale bei Corona sind die vielen Patienten die wegen falscher Behandlung sterben.


Sicherlich spielen hier auch die Behandlungen mit Cortison, #Antibiotika und Anti Viralen Mittel eine Rolle (siehel Dr Claus #Köhnlein bei RT Deutsch) aber hier soll es um die Beatmung gehen.
https://youtu.be/TzTr_RjtgUk

Bereits am 24.03. warnte der Verband Pneumologischer Kliniken (VPK) davor.
https://www.achgut.com/artikel/sterben_coronapatienten_auch_an_falscher_beatmungstechnik

Jetzt kommt raus dass 80 Prozent der beatmeten Patienten in New York sterben.
https://www.businessinsider.com/coronavirus-ventilators-some-doctors-try-reduce-use-new-york-death-rate-2020-4

Mehrere Mediziner warnen jetzt vor zu früher invasiver Beatmung. Sehr zu empfehlen ist hier das Youtube Video von Dr Tobias Schindler. Ich habe euch eine Vielzahl an Quellen verlinkt um das Ausmaß des Ganzen klar zu machen.
https://youtu.be/JWlouv9QafU
https://www.unz.com/gatzmon/a-viral-pandemic-or-a-crime-scene/
https://www.focus.de/gesundheit/news/beatmungsgeraete-in-der-kritik-viele-beatmete-covid-19-patienten-sterben-us-aerzte-schlagen-alternativen-vor_id_11877032.html
https://www.aktivist4you.at/wordpress/2020/04/13/palliativmediziner-zu-covid-19-behandlungen-sehr-falsche-prioritaeten-gesetzt-und-alle-ethischen-prinzipien-verletzt-also-von-daher-gibt-es-schon-deutliche-hinweise-dass-da-geld-eine-rolle-s/
https://www.statnews.com/2020/04/08/doctors-say-ventilators-overused-for-covid-19/
https://archive.is/KX5IQ
https://time.com/5818547/ventilators-coronavirus/
https://www.medscape.com/viewarticle/928156
https://www.spectator.co.uk/article/Ventilators-aren-t-a-panacea-for-a-pandemic-like-coronavirus

Weltweit wird das so gemacht, die #Lungen können dem Druck nicht standhalten und die #Patienten sterben reihenweise weg.

ABER jetzt die Frage: Warum wird das so gemacht? Weil die WHO es so empfiehlt! Angeblich basierend auf Erkenntnissen aus China. Bis heute wurde keine Korrektur veröffentlicht!

http://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019/technical-guidance/patient-management

https://www.vpneumo.de/fileadmin/pdf/f2004071.007_Voshaar.pdf

https://www.vpneumo.de/fileadmin/pdf/VPK_Empfehlung_neu_21.03.2020.pdf

#Coronavirus #hoax #Gesellschaft #Ärzte
 
Later posts Earlier posts