spica.wrk.ru

Search

Items tagged with: AfD

Seinen Eintritt in die LKR begründete Kamann im Gespräch mit WELT so, dass „die #CDU weiter in Richtung Mitte-links gerückt“ sei und „die #FDP durch eine gewisse Beliebigkeit gekennzeichnet“ sei. „Dadurch ist ein Vakuum im liberal-konservativen Bereich entstanden, das ich nicht der #AfD überlassen will“, sagte #Kamann.
Von hier: https://www.welt.de/politik/deutschland/article215006726/AfD-Abspaltung-Und-ploetzlich-sind-acht-Parteien-im-Bundestag.htm

Wie bekifft muss man sein, um die CDU für Mitte-Links zu halten? Wenigstens kostet er der AfD einen Sitz im #Bundestag aber einen funktionstüchtigen politischen Kompass hat der Typ nicht :(

#politik #Deutschland #wtf #aua #omg #lkr #Demokratie
 
Wegen der Corona-Demo in #Berlin ist mir aufgefallen, dass viele Demoteilnehmer die #Demokratie in Gefahr sehen und für mehr #Freiheit demonstrieren. Dann aber zusammen mit #AfD und #NPD marschieren, die diese Werte offensichtlich nicht repräsentieren. Ausserdem wurden auf der Demo zahlreiche Presseteams belästigt und angegriffen was der Pressefreiheit widerspricht. Dieser offensichtliche Widerspruch müsste doch normalintelligenten Menschen auffallen.

#politik #coronavirus #COVID-19 #reichsbürger #noNazis #rassismus #presse
 
Die AfD hat erneut einen ihrer Politiker ausgeschlossen: Frank Pasemann aus Sachsen-Anhalt, der seit 2017 für die Partei im Bundestag sitzt. Pasemann gehört der Rechtsaußen-Strömung der AfD an.

Die AfD hat erneut einen ihrer Politiker aus der Partei ausgeschlossen. Es handelt sich um Frank Pasemann aus Sachsen-Anhalt, der seit 2017 für die AfD im Bundestag sitzt. Eine Begründung nannte die Partei nicht. #afd #paseman #parteiausschluss #magdeburg #tweet #rechterflügel #Sachsen-Anhalt #MDR #Regionalportal
 

Wer #AfD Freunde hat braucht keine Feinde mehr 🤕


Siehe: https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_88415586/tid_amp/afd-andreas-kalbitz-begruesst-parteifreund-hohloch-mit-schlag-milzriss.html

#noNazis #aua #wtf #Brutalität #politik #kalbitz
 

In einem politischen System, dass zu sowas wie dem #Radikalenerlass fähig ist, wo vermuteten linken Lehrkräften das Unterichten versagt wurde, wundert man sich doch warum Bernd #Höcke immer noch #Lehrer ist?


Der Kerl, den man offiziell #Nazi nennen darf, ist auch noch Geschichtslehrer und als solcher wird er auch wieder arbeiten nachdem seine politische Karriere endlich beendet worden sein wird :(

#bildund #afd #noNazis #politik #skandal #Demokratie #Deutschland #geschichte #rassismus #Faschismus
 
<3 MoPo.
Aber: Das ist doch genau die Publicity, die die #AfD groß gemacht hat. Ich glaube nicht, dass dieses Titelbild der Partei schadet. Im Gegenteil: Einmal mehr können sie ihren Anhängern beweisen, wie anti-mainstream sie sind.
#afd
 
Изображение / Фото

Sehen so Sieger aus, nein diese Gerichtsverhandlung ist eine negativ Werbung für die AfD.


Das Innenministerium darf die #AfD nicht mehr „staatszersetzend“ nennen. Die @mopo titelt heute so:
#afd
 
"Durch Hitler ausgehandelt"
Von Storch will Kirchensteuer abschaffen

Die AfD-Vizechefin Beatrix von Storch kritisiert die historischen Grundlagen der Kirchensteuer. Als Institution in der Nachfolge Christi sollte die Kirche ihre Privilegien "nicht auf einen Vertrag mit dem Dritten Reich gründen".

https://www.n-tv.de/politik/Von-Storch-will-Kirchensteuer-abschaffen-article17703196.html

#hitler #VonStorch #Kirchensteuer #AfD #BeatrixvonStorch #Kirche
 
Изображение / Фото

Mehr Engagement gegen rechts!


Orte von Naziverbrechen werden zur Zielscheibe von Rechten

Ob Bomben legen, Gedenksteine umstürzen oder "nur" mal Hakenkreuze malen - Hunderte Anschläge von Rechtsradikalen gegen die Gedenkstätten an Orten von Naziverbrechen gab es in den letzten Jahren. In einem ausführlichen Artikel listet Peter Laudenbach in der taz die einzelnen Taten der letzten Jahre auf.

Nur in den seltensten Fällen wurden die Täter gefasst. Ihre Botschaft ist klar, sie wollen die Opfer von damals erneut verhöhnen und denen drohen, die sich ihnen heute in den Weg stellen. 2017 hatte der AfD-Poltiker Björn Höcke, den man gerichtsfest einen Nazi nennen darf, eine "erinnerungspolitische Wende um 180 Grad" gefordert.

Mit dem Aufstieg der AfD haben diese Anschläge wesentlich zugenommen. Die Beschäftigten in Gedenkstätten werden bedroht oder verhöhnt, Führungen werden immer wieder gestört. Die Politiker der AfD beklagen in Parlamenten den „Schuldkomplex“ und stellen die Arbeit und die Finanzierung von NS-Gedenkstätten in Frage.

Wir fordern konsequente Aufklärungsarbeit von der Polizei und müssen von uns mehr Engagement gegen rechts einfordern. Die Verbrechen des Faschismus dürfen nicht vergessen werden - nur dann können wir eine Wiederholung verhindern!

Mehr dazu bei https://taz.de/Angriffe-auf-KZ-Gedenkstaetten/!5684941/
und https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/articles/7279-20200529-mehr-engagement-gegen-rechts.htm

#AfD #RechtsaußenNeo-Nazis #NSU #Faschisten #Rassismus #Gedenkstätten #Anschläge #Drohungen #Erinnerungskultur
 
BUNDESTAG

Lasst euch nicht für dumm verkaufen! Es gibt keinen #Diätenverzicht!




#AFD
 

Alexander #Gauland hält den 8. Mai 1945 für einen "Tag der absoluten Niederlage“. Wir dachten immer, das sei der 30. Januar 1933.


https://twitter.com/extra3/status/1257935219463782402?s=20

Twitter: extra3 on Twitter (extra3)

 

Werden #Expertenmeinungen in der #Krise überschätzt?


Einer der deutschen Alfa-Blogger ist Fefe auch hier bei Dispora zu finden unter: fefebot@despora.de

Fefe vertritt die These, dass wir in der Krise ausschließlich #Experten brauchen, die #Handlungsempfehlungen geben.
Die Tagesthemen holen schon eine Chemie-Nerd-Vloggerin ins Fernsehen. Sie macht das gut, keine Frage, und ist wenigstens Akademikerin und hat im Gegensatz zu den ganzen #Publizisten schon mal eine Exponentialfunktion gesehen.
...
Viele von euch verstehen das hier gerade als Diss gegen Mai. So war das nicht gemeint. Das war ein Diss gegen die anderen Labertaschen, die uns gerade überall mit ihren Meinungen zum #Coronavirus belästigen. Sie ist die einzige, die bei der Nummer gut wegkommt.
Quelle: https://blog.fefe.de/?ts=a07364a5

Meiner Meinung nach greift er hier die These von #AfD -Gründer Bernd Lucke auf, dass nur Experten politische Entscheidungen treffen sollten. Das würde aber meiner Meinung nach in eine kalte Technokratie führen, wo so Sachen wie #Hart4 von Experten entwickelt werden und dann Typen wie Spahn behaupten dürfen, dass nan davon bequem leben kann. Richter entscheiden sogar, dass man den Mindestsatz noch kürzen darf, um die Empfänger in die Zwangsarbeit zu nötigen.

Bezogen auf die Krise bedeutet das wir tun alles was die Ausbreitung des #Virus entschleunigt. Klingt erst mal gut und nach #Sicherheit für die Bevölkerung. Andererseits bedeutet es aber auch, dass die Grundrechte ausgeschaltet werden und da braucht es dann wieder Freidenker, um diese zu bewahren oder ihren Verlust anzumahnen. Ich würde mich jedenfalls nie trauen den Philosophen so pauschal ihre #Meinung in der Krise in abrede zu stellen.
#demokratie #Meinungsvielfalt #freiheit #kritik
 

"RKI: Todesopfer durch Corona in Deutschland im Schnitt 81 Jahre alt"


Die durchschnittliche Lebenserwartung in Deutschland im Jahr 2020 beträgt für Männer 79,1 und für Frauen 84,1 Jahre, im Mittel also 81,6 Jahre, was exakt dem Corona-"Opfer"-Durchschnittsalter entspricht.

Wer jetzt immer noch nicht verstanden hat, welcher gigantische Betrug hier läuft, der wird es wohl nicht mehr kapieren.

Heute, genau 87 Jahre und einen Tag nach der Verabschiedung des Ermächtigungsgesetzes Hitlers, wird erneut ein solches Gesetz verabschiedet. Auch mit den Stimmen der Opposition und der #AfD.

Die AfD gibt sich dabei pseudokritisch und fordert, dass die Maßnahmen befristet sein müssen. Nun, das war 1933 auch der Fall:

"Die Regelung war inhaltlich nicht beschränkt und sollte vier Jahre gültig sein."
"Das Gesetz wurde vom nationalsozialistischen Reichstag [...] am 30. Januar 1937 um weitere vier Jahre bis zum 1. April 1941 sowie am 30. Januar 1939 bis zum 10. Mai 1943 verlängert."

Willkommen zurück im Faschismus.

#coronavirus #faschismus #Gesellschaft #Politik #linke #rechte #Täuschung
 
Twitter-Account von SPD-Politikerin Chebli vorläufig gesperrt https://www.heise.de/newsticker/meldung/Twitter-Account-von-SPD-Politikerin-Chebli-vorlaeufig-gesperrt-4413460.html #twitter #politik #sperre #heise #spd #afd
 
Ich würde ja gerne in einem #Deutschland leben, in dem sämtliche Artikel über die #AfD und ihre Politiker wegen mangelnder #Relevanz aus der #Wikipedia gelöscht werden und diese Leute auch nicht mehr zu #Talkshows eingeladen werden.
 
Later posts Earlier posts