spica.wrk.ru

Search

Items tagged with: Faschismus

#SPD glaubt #Staatstrojaner wird gegen rechtsextreme Netzwerke eingesetzt - #wtf?! 😱


Siehe: https://twitter.com/ARD_BaB/status/1318937052843593737

Dabei hat die Esken doch Informatik studiert und sollte wissen wie gefährlich #Trojaner sind.

Es ist doch absurd wenn man sich die Gründungsgeschichte des #BND abschaut, dass die überhaupt ein rechtes Netzwerk erkennen würden. Die werden höchstens als V-Leute angeworben und ziehen dann sowas wie den #NSU ab der momentan in der Version 2.0 aktiv ist.

Eine Schande was in der #Politik so abgeht.

😭


#noNazis #rassismus #Faschismus #Geheimdienst #Freiheit #Demokratie #Menschrechte #Regierung #überwachung #internet
 

#SPD glaubt #Staatstrojaner wird gegen rechtsextreme Netzwerke eingesetzt - #wtf?! 😱


Siehe: https://twitter.com/ARD_BaB/status/1318937052843593737

Dabei hat die Esken doch Informatik studiert und sollte wissen wie gefährlich #Trojaner sind.

Es ist doch absurd wenn man sich die Gründungsgeschichte des #BND abschaut, dass die überhaupt ein rechtes Netzwerk erkennen würden. Die werden höchstens als V-Leute angeworben und ziehen dann sowas wie den #NSU ab der momentan in der Version 2.0 aktiv ist.

Eine Schande was in der #Politik so abgeht.

😭


#noNazis #rassismus #Faschismus #Geheimdienst #Freiheit #Demokratie #Menschrechte #Regierung #überwachung #internet
 
Изображение / Фото
Изображение / Фото

GOP schlägt vor, Gefangene in #Guantanamo Bay mit selbstgemachten Gesichtsmasken zu foltern!


WASHINGTON, DC - Die Republikaner sind bestrebt, in Guantanamo Bay eine neue "verbesserte Verhörtechnik" einzuführen, die gerade von der Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen gebilligt wurde: das erzwungene Tragen von selbstgemachten Gesichtsmasken.

CIA-Direktorin Gina Haspel sagt, die Idee stamme zunächst von den Organisatoren der jüngsten Reopen-America-Proteste, die das Tragen einer Gesichtsmaske durchweg als Folter bezeichneten. "Wann immer jemand über eine neue und interessante Foltermethode spricht, können Sie sich darauf verlassen, dass der CIA dabei ist und sich Notizen macht", sagte Haspel vor dem Sonderausschuss des Senats für Geheimdienste.

Die Idee setzte sich schnell auf den höchsten Ebenen der Trump-Administration durch, einschließlich Vizepräsident Mike Pence. "Nichts - weder Waterboarding noch Schlafentzug oder Stromschläge - ist so schlimm, wie gezwungen zu sein, eine Gesichtsmaske zu tragen", sagte Pence.

Die wissen das es Folter ist, eine Gesichtsmaske zu tragen! Haben wir nicht auch eine Maskenpflicht?

🤷🏼‍♂️😷

https://takomatorch.com/index.php/2020/07/02/gop-proposes-torturing-guantanamo-bay-prisoners-with-homemade-face-masks/

#Maskenpflicht #Folter #UNO #Coronavirus #Covid-19 #Faschismus #Gesellschaft #CIA #Politik #EU #Hoax
 

Ich wollte mich hier aus tiefem Herzen bei allen Flüchtlingen bedanken, die hier für #Vielfalt sorgen und uns nicht mit den #Nazis alleine lassen!

❤️


#Flüchtlinge #danke #noNazis #multikulti #politik #rassismus #Faschismus
 

Wir wussten von Anfang an, dass es ein riesiger Schwindel ist. Die meiste Kohle machen sie mit den Testkids.

Bereits im Jahre 2018 exportierte Deutschland Covid-19-Testkids im Wert von über 21 Milliarden Dollar in alle möglichen Länder. Die folgende Seite ist die Weltbank, eine globalistische Organisation wie der IWF, die #WHO oder die #UNO.



COVID-19 Testkits (300215) Exporte nach Ländern im Jahr 2018
Zusätzliche Produktinformationen: Diagnostische Reagenzien auf der Grundlage immunologischer Reaktionen
Kategorie: COVID-19 Testkits/ Instrumente, Geräte für diagnostische Tests

COVID-19 Importe von Testkits nach Land im Jahr 2018: siehe Tabelle

https://wits.worldbank.org/trade/comtrade/en/country/ALL/year/2018/tradeflow/Exports/partner/WLD/nomen/h5/product/300215

#Klagen #Coronavirus #Freiheit #Covid19 #Gesellschaft #Covid-19 #Politik #Faschismus #Recht #USA #EU
#Drosten #RKI #Pandemie #Hoax #Worldbank #Fraud
 
Изображение / Фото

Hat irgendjemand einen Plan, wie man es aufhalten könnte? 🤷🏻‍♂️😷


#Faschismus #Covid19 #Coronavirus #Freiheit #Gesellschaft #Politik #Linke #Rechte #Nazis
 

Failed State Deutschland: Ein verlorenes Land ohne Hoffnung auf Rettung

Failed State Germany: A lost country without hope of rescue


Deutsch / English Translation

Ich habe es so satt! Ich möchte meine Intelligenz nicht mehr von minderbefähigten, ideologisierten Berufspolitikern und deren journalistischen Steigbügelhaltern beleidigen lassen müssen.

Ich möchte nicht mehr indoktriniert, gegängelt, gemaßregelt, erpresst oder mit dem Entzug von Freiheitsrechten bedroht werden. Ich will nicht mehr dabei zusehen, wie dieser Staat, der zur Beute einiger Tausend Funktionäre einer Handvoll nicht mehr zu unterscheidender Parteien geworden ist, das von mir und Millionen Fleißigen erwirtschaftete Steuergeld für Lobbyisten, Ideologen und Betrüger zum Fenster hinaus wirft, um anschließend neue Steuern zu erfinden, damit er noch mehr Lobbyisten, Ideologen und Betrüger befriedigen kann.

Ich fühle mich fremd in einer Gesellschaft, in der die Menschen sich lieber mit Quiz-Shows und TV-Kicks die Zeit vertreiben, als die Dogmen einer Politik zu hinterfragen, die nachhaltigen Schaden anrichtet. Was sind das für Eltern, die kommerziell geleiteten Alarmisten auf den Leim gehen und ihre Kinder den Rattenfängern skrupelloser Demokratiefeinde überlassen, welche sich als „Nichtregierungsorganisationen“ tarnen und in Wahrheit Schattenregierungen sind, die niemand wählen oder abwählen kann?

Wieso akzeptieren so viele Menschen, dass halbwüchsige Gören Regierungen vorschreiben, was sie zu tun haben, oder minderbefähigte Redaktionsaktivisten ihrem Publikum Sinn und Verstand auszutreiben versuchen? Wie kann all das zulassen, wer selbst Zeiten erlebt hat, in denen Diktaturen auf deutschem Boden herrschten? Und wie soll ich in einem Land leben, das infolge einer masochistisch veranlagten Mehrheit in den Totalitarismus abdriftet?

Die Scheinkrisen: Klimawandelnder Weltuntergang, demokratiegefährdender Massenrassismus und eine alles vernichtende Viruspandemie

Dabei begreift ein großer Teil der Bürger durchaus, was sich in Deutschland abspielt.

Sie erkennen die Widersprüche, Ungerechtigkeiten, Verzerrungen und Täuschungen. Sie schütteln den Kopf über Relotius-Artikel in den Leitmedien, die so schlecht maskiert sind, dass es zum Fremdschämen ist. Sie wissen, dass viele Gesetze von Wirtschaftslobbyisten geschrieben und von Erfüllungsgehilfen durch die Parlamente gepeitscht werden.

Sie erleben, dass ein Millionenheer „neuer Deutscher“ sie selbst zu Bürgern zweiter Klasse degradiert hat. Sie sehen, wie die Berufspolitik Krisen inszeniert – vom klimawandelnden Weltuntergang über den demokratiegefährdenden Massenrassismus bis zur alles vernichtenden Viruspandemie.

Dass es Klimaänderungen, Rassisten und Viren gibt, bezweifeln sie dabei ebenso wenig wie ich. Sie müssen auf der anderen Seite mit ansehen, wie sich Regierende einen feuchten Kehricht um die wirklichen Krisen kümmern, wie sie diese bewusst bagatellisieren oder deren Existenz gar vollständig leugnen.

Ob staatsgefährdender Linksextremismus, importierter Hass und Antisemitismus oder millionenfacher Sozialtourismus, der sämtliche Finanzierungstöpfe anzapft, die einst zur Linderung echter Not angelegt worden waren – rotzfrech zeichnet die polit-mediale Schickeria das Zerrbild einer rechten Bedrohung, einer um sich greifenden autochthonen Verrohung und Judenfeindlichkeit sowie eines Fremdenhasses angeblich Abgehängter.

Selbst jene, die nicht wirklich durchschauen, was gespielt wird, verspüren ein Unwohlsein, ein dumpfes Gefühl, dass irgendetwas falsch läuft, ohne dass sie es benennen könnten.

In Deutschland funktioniert nur noch der Teil der Verwaltung, der dazu dient, die verbliebenen Rechtschaffenen abzukassieren

Dabei liegen viele Lösungen auf der Hand, wollte man die Demokratie wieder vom Kopf auf die Füße stellen. Anfangen müsste alles mit der rigorosen Beschränkung der Parteienmacht.

Da dies aber nur der Bundestag kann und aus allzu offensichtlichen Gründen nicht tun wird, stellt sich allmählich die Frage, ab welchem Zeitpunkt eine „Notstandsregierung“ zur grundlegenden Demokratieerneuerung eingesetzt werden müsste – (...)

English


I am so sick of it! I don't want to have to have my intelligence insulted by inferior, ideologized professional politicians and their journalistic stirrup holders.

I no longer want to be indoctrinated, bullied, reprimanded, blackmailed or threatened with the deprivation of my liberty rights. I no longer want to watch this state, which has become the prey of a few thousand functionaries of a handful of indistinguishable parties, throwing the tax money I and millions of hard-working people have earned for lobbyists, ideologists and fraudsters out the window, only to invent new taxes afterwards so that it can satisfy even more lobbyists, ideologists and fraudsters.

I feel strange in a society where people prefer to pass the time with quiz shows and TV kicks rather than question the dogmas of a policy that causes lasting damage. What kind of parents are those who take the bait of commercially run alarmists and leave their children to the pied pipers of unscrupulous enemies of democracy, who disguise themselves as "non-governmental organizations" and are in reality shadow governments that no one can vote for or vote out of office?

Why do so many people accept that teenage brats tell governments what to do, or that inferior editorial activists try to drive sense and reason out of their audience? How can anyone who has experienced times when dictatorships ruled on German soil be allowed to do all this? And how can I live in a country that is drifting towards totalitarianism as a result of a masochistically inclined majority?

The illusory crises: Climate change, the end of the world, mass racism that threatens democracy and an all-destroying virus pandemic

At the same time, a large part of the population understands what is happening in Germany. They recognize the contradictions, injustices, distortions and deceptions. They shake their heads over Relotius articles in the leading media, which are so badly masked that it is to foreign shame. They know that many laws are written by business lobbyists and whipped through parliaments by vicarious agents.

They experience that an army of millions of "new Germans" has degraded them themselves to second-class citizens. They see how professional politics stages crises - from the climate-changing end of the world to mass racism that threatens democracy to an all-destroying virus pandemic.

They have as little doubt as I do that there are climate changes, racists and viruses. On the other hand, they have to watch how the government does not give a damn about the real crises, how they deliberately trivialize them or even deny their existence completely.

Whether it is left-wing extremism that threatens the state, imported hatred and anti-Semitism, or millions of social tourists tapping into all the financial resources that were once created to alleviate real hardship, the political-media chic draws a snotty picture of a right-wing threat, a rampant autochthonous brutalization and anti-Semitism, as well as xenophobia of the allegedly hanged.

Even those who do not really see through what is being played feel an uneasiness, a dull feeling that something is going wrong without being able to name it.

In Germany, only that part of the administration that serves to cash in on the remaining righteous is still functioning

There are many obvious solutions if one wanted to turn democracy upside down again. Everything would have to begin with the rigorous restriction of party power. But since only the Bundestag can do this, and for all too obvious reasons will not do so, the question gradually arises as to when an "emergency government" would have to be appointed for a fundamental renewal of democracy - (...)

https://peymani.de/failed-state-deutschland-ein-verlorenes-land-ohne-hoffnung-auf-rettung/

#Deutschland #Germany #Linke #Left #Faschismus #Coronavirus #Covid19 #Klimawandel #Climatechange #Politik #EU #Politik #Politics #Taz #Antifa #Left #Gesellschaft #society #BLM #ALM #Sozialismus #USA #WAR
Failed State Deutschland: Ein verlorenes Land ohne Hoffnung auf Rettung
 

Alltagsmasken mit Risiken.


Ein Risiko der Alltagsmasken, auf das anfangs auch das RKI immer wieder hingewiesen hat, ist, dass damit eine vermeintliche Sicherheit suggeriert wird.

Ein anderes (wissenschaftlich bisher unbewiesenes, aber plausibles) Risiko ist, dass das Übertragungsrisiko steigt und nicht abnimmt! Warum ist das so?

Wenn wir beispielsweise durch Wolle oder Baumwolle (die häufig bei den selbst gefertigten Masken verwendet und in unzähligen Foren empfohlen wird) ausatmen, kondensiert sich die Feuchtigkeit in der Atemluft an den Fasern.

Das hängt mit der Mikrostruktur der Fasern zusammen. Dabei bildet sich auf diesen ein Wasserfilm (das kann jeder mal ausprobieren). In mehr oder weniger großem Ausmaß geschieht das auch bei textilen Geweben. In diesem Habitat können Viren bestens überleben, es ist geradezu optimal für sie. Anders als professionelle Masken werden die selbst gefertigten nach der Benutzung nicht entsorgt, sondern die Menschen legen sie irgendwo ab und tragen so möglicherweise zur Verbreitung der Viren bei. Dieses Ablegen wird ja in Schulen und Gaststätten behördlicherseits auch noch verordnet, indem man beim Kommen und Gehen eine Maske tragen muss und dann nicht mehr – welch ein Unsinn!

Die Verwendung von selbst genähten Masken kann deshalb aus meiner Sicht mit einer Gefährdung für Andere verbunden sein. Das alles gilt, wenn man selbst infiziert ist. Einen Schutz vor Ansteckung bieten alle diese Masken ohnehin nur bedingt – wenn überhaupt (siehe dazu meine Ausführungen weiter oben im Text). Das gilt auch deshalb, weil man sich beim Tragen von Masken häufiger ins Gesicht fasst.

Der Schutz mit professionellen Masken funktioniert auch nur dann, wenn man professionell damit umgeht. Dazu gehört auch, dass man die Maske richtig absetzt (an den richtigen Stellen anfasst) und regelmäßig wechselt und richtig entsorgt und sich danach gründlich die Hände reinigt, besser desinfiziert. Das erfordert auch bei Fachpersonal Training! Schließlich kommt es auch auf die Art der Maske an, ob sie überhaupt die Qualität hat, Tröpfchen angemessen abzufangen und vor allem keine Feuchtigkeit zu speichern. Schließlich dürfen Masken – in Abhängigkeit vom Typ der Maske – immer nur einen bestimmten Zeitraum getragen werden.(...)“

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2020/daz-33-2020/hauptsache-maske

#coronavirus #maskenpflicht #hoax #Covid19 #Faschismus #Diktatur #Politik #Wissenschaft #Freiheit #RKI #Drosten #WHO #Gesellschaft
 

Alltagsmasken mit Risiken.


Ein Risiko der Alltagsmasken, auf das anfangs auch das RKI immer wieder hingewiesen hat, ist, dass damit eine vermeintliche Sicherheit suggeriert wird.

Ein anderes (wissenschaftlich bisher unbewiesenes, aber plausibles) Risiko ist, dass das Übertragungsrisiko steigt und nicht abnimmt! Warum ist das so?

Wenn wir beispielsweise durch Wolle oder Baumwolle (die häufig bei den selbst gefertigten Masken verwendet und in unzähligen Foren empfohlen wird) ausatmen, kondensiert sich die Feuchtigkeit in der Atemluft an den Fasern.

Das hängt mit der Mikrostruktur der Fasern zusammen. Dabei bildet sich auf diesen ein Wasserfilm (das kann jeder mal ausprobieren). In mehr oder weniger großem Ausmaß geschieht das auch bei textilen Geweben. In diesem Habitat können Viren bestens überleben, es ist geradezu optimal für sie. Anders als professionelle Masken werden die selbst gefertigten nach der Benutzung nicht entsorgt, sondern die Menschen legen sie irgendwo ab und tragen so möglicherweise zur Verbreitung der Viren bei. Dieses Ablegen wird ja in Schulen und Gaststätten behördlicherseits auch noch verordnet, indem man beim Kommen und Gehen eine Maske tragen muss und dann nicht mehr – welch ein Unsinn!

Die Verwendung von selbst genähten Masken kann deshalb aus meiner Sicht mit einer Gefährdung für Andere verbunden sein. Das alles gilt, wenn man selbst infiziert ist. Einen Schutz vor Ansteckung bieten alle diese Masken ohnehin nur bedingt – wenn überhaupt (siehe dazu meine Ausführungen weiter oben im Text). Das gilt auch deshalb, weil man sich beim Tragen von Masken häufiger ins Gesicht fasst.

Der Schutz mit professionellen Masken funktioniert auch nur dann, wenn man professionell damit umgeht. Dazu gehört auch, dass man die Maske richtig absetzt (an den richtigen Stellen anfasst) und regelmäßig wechselt und richtig entsorgt und sich danach gründlich die Hände reinigt, besser desinfiziert. Das erfordert auch bei Fachpersonal Training! Schließlich kommt es auch auf die Art der Maske an, ob sie überhaupt die Qualität hat, Tröpfchen angemessen abzufangen und vor allem keine Feuchtigkeit zu speichern. Schließlich dürfen Masken – in Abhängigkeit vom Typ der Maske – immer nur einen bestimmten Zeitraum getragen werden.(...)“

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2020/daz-33-2020/hauptsache-maske

#coronavirus #maskenpflicht #hoax #Covid19 #Faschismus #Diktatur #Politik #Wissenschaft #Freiheit #RKI #Drosten #WHO #Gesellschaft
 

BOMBSHELL: WHO Coronavirus PCR Test Primer Sequence is Found in All Human DNA





This was important enough that I wanted to get it out immediately. My research into the NCBI database for nucleotide sequences has lead to a stunning discovery. One of the WHO primer sequences in the PCR test for SARS-CoV-2 is found in all human DNA!

The sequence “CTCCCTTTGTTGTGTTGT” is an 18-character primer sequence found in the WHO coronavirus PCR testing protocol document. The primer sequences are what get amplified by the PCR process in order to be detected and designated a “positive” test result. It just so happens this exact same 18-character sequence, verbatim, is also found on Homo sapiens chromosome 8! As far as I can tell, this means that the WHO test kits should find a positive result in all humans. Can anyone explain this otherwise?

I really cannot overstate the significance of this finding. At minimum, it should have a notable impact on test results.




Homo sapiens chromosome 8, GRCh38.p12 Primary Assembly
Sequence ID: NC_000008.11 Length: 145138636
Range 1: 63648346 to 63648363 is “CTCCCTTTGTTGTGTTGT”

Update: After some effort, I have finally discovered a way to display proof (beyond my screenshots) that human chromosome 8 has this exact same 18-character sequence. Please try the link below. The sequence is shown at the bottom of the page.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/nucleotide/NC_000008.11?report=genbank&log$=nuclalign&from=63648346&to=63648363

#Coronavirus #Hoax #Covid19 #Science #Wissenschaft #Freiheit #Drosten #PCR #USA #EU #Faschismus #Manipulation
 

BOMBSHELL: WHO Coronavirus PCR Test Primer Sequence is Found in All Human DNA





This was important enough that I wanted to get it out immediately. My research into the NCBI database for nucleotide sequences has lead to a stunning discovery. One of the WHO primer sequences in the PCR test for SARS-CoV-2 is found in all human DNA!

The sequence “CTCCCTTTGTTGTGTTGT” is an 18-character primer sequence found in the WHO coronavirus PCR testing protocol document. The primer sequences are what get amplified by the PCR process in order to be detected and designated a “positive” test result. It just so happens this exact same 18-character sequence, verbatim, is also found on Homo sapiens chromosome 8! As far as I can tell, this means that the WHO test kits should find a positive result in all humans. Can anyone explain this otherwise?

I really cannot overstate the significance of this finding. At minimum, it should have a notable impact on test results.




Homo sapiens chromosome 8, GRCh38.p12 Primary Assembly
Sequence ID: NC_000008.11 Length: 145138636
Range 1: 63648346 to 63648363 is “CTCCCTTTGTTGTGTTGT”

Update: After some effort, I have finally discovered a way to display proof (beyond my screenshots) that human chromosome 8 has this exact same 18-character sequence. Please try the link below. The sequence is shown at the bottom of the page.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/nucleotide/NC_000008.11?report=genbank&log$=nuclalign&from=63648346&to=63648363

#Coronavirus #Hoax #Covid19 #Science #Wissenschaft #Freiheit #Drosten #PCR #USA #EU #Faschismus #Manipulation
 
Wie die Fasces zum Symbol der Faschisten wurde und die Historie hierzu wird hier beschrieben und die Verwendung vom italienischen Faschismus bis zur heutigen Zeit. Seit erstaunt, wo man das Symbol heute noch, zu sehen bekommt.

https://zeronet.now.im/14SKZnJRicQyg2iqV7Zq1Jjv2b6mpBb84h/pdf_files/sonstiges/Fasces_V1_0_2020-34.pdf

#Fasces #Fascis #Faschistensymbol #faschismus #Symbol #faschisten
 

Fasces - Wie die Fasces zum Faschistensymbol wurde


Wie die Fasces zum Symbol der Faschisten wurde und die Historie hierzu wird hier beschrieben und die Verwendung vom italienischen Faschismus bis zur heutigen Zeit. Seit erstaunt, wo man das Symbol heute noch, zu sehen bekommt.

https://zeronet.now.im/14SKZnJRicQyg2iqV7Zq1Jjv2b6mpBb84h/pdf_files/sonstiges/Fasces_V1_0_2020-34.pdf

#Fasces #Fascis #Faschistensymbol #faschismus #Symbol #faschisten
 

Fasces - Wie die Fasces zum Faschistensymbol wurde

Wie die Fasces zum Symbol der Faschisten wurde und die Historie hierzu wird hier beschrieben und die Verwendung vom italienischen Faschismus bis zur heutigen Zeit. Seit erstaunt, wo man das Symbol heute noch, zu sehen bekommt.

https://zeronet.now.im/14SKZnJRicQyg2iqV7Zq1Jjv2b6mpBb84h/pdf_files/sonstiges/Fasces_V1_0_2020-34.pdf

#Fasces #Fascis #Faschistensymbol #faschismus #Symbol #faschisten
 

Angela Merkel: Wie die Kanzlerin heimlich den Sozialismus eingeführt hat!


Und sowas im SPIEGEL 😳

https://www.spiegel.de/wirtschaft/angela-merkel-wie-die-kanzlerin-heimlich-den-sozialismus-eingefuehrt-hat-glosse-a-376b85b5-c16f-4a40-a3e9-04d3e89e45c8

#Spiegel #Coronavirus #Covid19 #Politik #Merkel #Sozialismus #Faschismus #Diktatur
 
Изображение / Фото

Endlich ist es soweit: Neuseeland gibt den Startschuss zum globalen Aufbau des "Neuen Normal" in Form eines totalitären Corona-Polizeistaats:


Alle mit Covid-19 "infizierten" Bürger - gemeint sind sicherlich wie bei uns lediglich positiv Getestete - werden ab sofort zwangsweise in (http://archive.vn/MfEV5)Konzentrationslager, Pardon "Quarantäneeinrichtungen" verbracht (http://archive.vn/MfEV5), gegebenenfalls samt Angehörigen.

Neuseelands Regierung lobt zudem die "hervorragenden Prozesse und Ressourcen" in ihren Corona-Lagern. Was darin wohl passiert?

Es ist mit hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass die gefährliche Berliner Junta diesem Beispiel folgen wird, da man den Deutschen seit Wochen unterstellt, sie würden immer nachlässiger bei der Einhaltung der "Hygieneauflagen".

Spahn wird uns das dann als alternativlos und als Notwendigkeit zur Aufrechterhaltung der nationalen Sicherheit verkaufen und die Masse wird wie gehabt brav Beifall klatschen.

"Wehret den Anfängen" kommt inzwischen zu spät, denn über diese Stufe sind wir längst hinaus.

#Linke #Rechte #Faschismus #Diktatur #Freiheit #Gesellschaft #Neuseeland #Politik #NWO #Coronavirus #Vovid19 #Gates #RKI #Politik
 

Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke fordert vom Berliner Polizeipräsidenten Aufklärung über die falschen Zahlenangaben anlässlich der Demo vom 1. August.


Unter Berufung unter anderem auf das Informationsfreiheitsgesetz hat gestern der Herausgeber des Magazins „Rubikon“ beim Berliner Polizeipräsidenten eine Anfrage zu den Teilnehmerzahlen der Demonstration von Sonntag gestellt. Unter Androhung gericht­li­cher Maßnahmen soll die Polizei bis heu­te offen­le­gen, wor­auf sie ihre Zahlenangaben stützt. Verlangt wer­den Luftbilder und Lageberichte sowie Informationen dar­über, wie die Presse an Fehlinformationen über die Auflösung der Demonstration gelan­gen konn­te.

https://www.rubikon.news/artikel/die-wahren-demozahlen

#Covid19 #Coronavirus #Berlin #Demo #Linke #Taz #Gesellschaft #Politik #Faschismus #Diktatur
 

FASCHISMUS PUR

Wegen Corona: Private Schäferstündchen stellen in Nordengland ab sofort eine Straftat dar.


Manchester - Liebe in Zeiten von Corona ist nicht einfach: Es kann ab sofort teuer werden, wenn sich Pärchen im Großraum Manchester treffen wollen. Am Mittwoch traten in Nordengland drakonische und zugleich widersprüchliche Regeln zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in Kraft. Denn es stellt jetzt eine Straftat dar, in einer Privatwohnung Sex mit einer Person zu haben, die nicht zum gleichen Haushalt gehört. Schäferstündchen in einem Hotel oder auf einem Campingplatz sind dagegen nach wie vor erlaubt.

Wer gegen die Regeln verstößt, muss mit einem Bußgeld von zunächst 100 Pfund rechnen, das bei Wiederholung auf 3.200 Pfund, umgerechnet rund 3.500 Euro, ansteigen kann.

Die Bestimmungen betreffen rund 4,5 Millionen Menschen, die im Nordwesten der britischen Insel wohnen, wo die Infektionszahlen von Covid-19 kürzlich wieder stark angestiegen sind. Ihnen ist jetzt gesetzlich verboten, einen anderen Haushalt zu besuchen oder Personen aus einem anderen Haushalt zu treffen, es sei denn in einem kommerziellen Rahmen, sprich: in einem Pub, einem Hotel oder einem Restaurant etwa.

Widersprüchliche "Verkehrs-Regeln" in Nordengland

Die britischen Boulevardzeitungen hatten gestern ihren Spaß mit den widersprüchlichen Regeln. Das Massenblatt "Sun" zitierte einen wütenden Mann aus Manchester. "Meine Freundin darf mich nicht besuchen", sagte der 32-jährige Harry Price. "Aber ich könnte mich mit ihr in einem Hotel treffen, wo Dutzende Fremde herumlaufen. Diese Regeln machen keinen Sinn. Ich habe keine Ahnung, wie die Regierung von uns erwarten kann, sie zu befolgen."

Eine Ignorierung der Bestimmungen befürchtet auch Sir Richard Leese, der Ratsvorsitzende von Manchester. "Die jungen Leute", sagte er, "benehmen sich, als ob Covid-19 vorbei ist oder sie immun dagegen sind." Frühestens am 19. August werden die Bestimmungen überprüft. Es bleibt abzuwarten, ob das Verbot von Schäferstündchen in Privatwohnungen bis dahin durchsetzbar ist.

https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.liebe-in-corona-zeiten-absurdes-gesetz-privater-sex-in-nordengland-ab-sofort-strafbar.14a81ccc-6257-4c4f-86ad-1a5b0fdc93a2.html?fbclid=IwAR0x_VJBl7LNo2ELItv1u8GkOIXjVpmNmXb8PaJEsQJSlIZbItFHaCZbmIM

#coronavirus #England #Covid19 #Gesellschaft #Faschismus #Linke #Diktatur #Freiheit #RKI
 
Изображение / Фото

Also aus der Sicht eines „Beherrschten“, also jemanden mit einem „Sklavenbewusstsein“, müssten diese 4 Funktionspuppen und Vortänzer doch eigentlich die richtigen Gestalten sein, die uns in ein goldenes Zeitalter führen?


Ich frage für einen Freund! 🤷🏻‍♂️😷

#Coronavirus #Faschismus #spahn #Impfen #Kinder #Gesellschaft #Politik #Staat #Drosten
 
Изображение / Фото

Bitte Teilen, Teilen und nochmal Teilen


Schulkinder und Kindergartenkinder von 2 bis 6 Jahren wurden in einer Tiefgarage in Oberösterreich mit einem schmerzhaften Mund- Nasenabstrich unter Zwang getestet. Landeshauptmann Stelzer hat es angeordnet.

Die Eltern wurden nicht gefragt, im Gegenteil, ihnen wurde bei Testverweigerung eine Strafe von € 1450.- oder bist zu 1 Jahr Haft angedroht. Die Kinder wurden traumatisiert!!! AUFPASSEN!!! Im Herbst ist für alle Kinder in den Schulen eine Impfung mit einem Nasenspray geplant.

Die Eltern werden nicht gefragt. 8 Millionen Impfdosen hat Österreich schon besorgt. Die Helsiniki Deklaration wurde ausgehebelt. (Ethischer Grundsatz: Das heißt, Menschen müssen freiwillig Einverstanden sein, wenn an ihnen etwas Medizinisches gemacht wird). - Petra Brandstetteres und hier noch der Link zum Video einer betroffenen Familie:

#Coronavirus #Faschismus #Österreich #Impfen #Kinder #Gesellschaft #Politik #Staat

https://youtu.be/rStK3A0ZZqo
 
Изображение / Фото

Melbourne. Der Staat zwingt die Menschen mit Gewalt eine Maske zu tragen und verhängt noch 200 Dollar Bussgeld!


#Gewaltmonopol #Faschismus #diktatur #Gates #Linke #Nazis #Coronavirus #Covid19 #Gesellschaft
 
Изображение / Фото

"COVID-19 durch Zwangsimpfungen besiegen. Das ist nicht unamerikanisch, das ist patriotisch.


Machen Sie Impfstoffe frei, lassen Sie keine religiösen oder persönlichen Einwände zu, und schaffen Sie Abschreckungsmittel für diejenigen, die Impfstoffe ablehnen, die sich als sicher und wirksam erwiesen haben."

Auch in den #USA wird der Bürger immer aggressiver auf die Durchimpfung vorbereitet. Wer sich nicht impfen lassen wird, ist ein Asozialer..

https://amp.usatoday.com/amp/3289948001

#coronavirus #hoax #gesellschaft #freiheit #faschismus #diktatur #impfen #gift #gates #rki
 
Изображение / Фото

Wenn es Corona (https://corona.wahrheiten.org/) wirklich gäbe und irgendwelche Tücher oder Masken tatsächlich davor schützen würden, hätte Gott uns ganz sicher Masken wachsen lassen.


Obwohl es - zumindest ohne eine unsere Genetik verändernde Impfung - zum Glück noch keine Babys mit angeborenem Mund-Nasen-Schutz gibt, werden zumindest Schwangere und Gebärende bereits jetzt massiv schikaniert und gequält (http://archive.vn/ZC7P2) und damit gleichzeitig auch deren Kinder vor, während und nach der Geburt.

Es wird nun wirklich Zeit, dass die Menschen, die noch Menschen sind und mindestens über Reste gesunden Menschenverstands verfügen, gegen diesen geisteskranken und bösartigen satanischen Irrsinn (https://t.me/Wahrheitenorg/225) aufstehen und rebellieren. Jeder kann und jeder muss daher dazu beitragen (https://www.wahrheiten.org/blog/corona-luege/corona-flyer/), die Corona-Lüge zu Fall zu bringen!

#Coronavirus #Covid19 #Satanisten #Hoax #Drosten #Freiheit #Faschismus ##Gates
 

Der Zaubersatz lautet: "Alle hatten während der Erkrankung eine virale Lungenentzündung erlitten und mussten intubiert werden." Die Schäden stammen also von der Beatmung...


https://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/2020/ratgeber/coronavirus-infektion-was-sind-die-spaetfolgen-fuer-den-koerper-70010464.bild.html

#coronavirus #Covid19 #Hoax #RKI #Drosten #Gesellschaft #Gesundeheit #Politik #Faschismus #Freiheit
 
Изображение / Фото

Wenn es Corona (https://corona.wahrheiten.org/) wirklich gäbe und irgendwelche Tücher oder Masken tatsächlich davor schützen würden, hätte Gott uns ganz sicher Masken wachsen lassen.


Obwohl es - zumindest ohne eine unsere Genetik verändernde Impfung - zum Glück noch keine Babys mit angeborenem Mund-Nasen-Schutz gibt, werden zumindest Schwangere und Gebärende bereits jetzt massiv schikaniert und gequält (http://archive.vn/ZC7P2) und damit gleichzeitig auch deren Kinder vor, während und nach der Geburt.

Es wird nun wirklich Zeit, dass die Menschen, die noch Menschen sind und mindestens über Reste gesunden Menschenverstands verfügen, gegen diesen geisteskranken und bösartigen satanischen Irrsinn (https://t.me/Wahrheitenorg/225) aufstehen und rebellieren. Jeder kann und jeder muss daher dazu beitragen (https://www.wahrheiten.org/blog/corona-luege/corona-flyer/), die Corona-Lüge zu Fall zu bringen!

#Coronavirus #Covid19 #Satanisten #Hoax #Drosten #Freiheit #Faschismus ##Gates
 
Изображение / Фото

Wenn es Corona (https://corona.wahrheiten.org/) wirklich gäbe und irgendwelche Tücher oder Masken tatsächlich davor schützen würden, hätte Gott uns ganz sicher Masken wachsen lassen.


Obwohl es - zumindest ohne eine unsere Genetik verändernde Impfung - zum Glück noch keine Babys mit angeborenem Mund-Nasen-Schutz gibt, werden zumindest Schwangere und Gebärende bereits jetzt massiv schikaniert und gequält (http://archive.vn/ZC7P2) und damit gleichzeitig auch deren Kinder vor, während und nach der Geburt.

Es wird nun wirklich Zeit, dass die Menschen, die noch Menschen sind und mindestens über Reste gesunden Menschenverstands verfügen, gegen diesen geisteskranken und bösartigen satanischen Irrsinn (https://t.me/Wahrheitenorg/225) aufstehen und rebellieren. Jeder kann und jeder muss daher dazu beitragen (https://www.wahrheiten.org/blog/corona-luege/corona-flyer/), die Corona-Lüge zu Fall zu bringen!

#Coronavirus #Covid19 #Satanisten #Hoax #Drosten #Freiheit #Faschismus ##Gates
 
Изображение / Фото

Masken helfen euch bei eurer Gesundheit!???


Wisst ihr, die „Schöpfung“, war ungenau, nicht so präzise, wie es kriminelle Gestalten und Lackaffen aus dem Gesundheitsministerium und dem Robert Koch Institut verlangen. Und das alles ,während sie ungefragt versuchen, „Gott zu spielen“!

Der Bankkaufmann Spahnsinn zb, dem kann man immer vertrauen. Er wurde von den Bilderbergern aufs Schachbrett gehievt und wird nun immer von den Klatschaffen aus dem Medienzirkus gelobt.

Doch nicht einer dieser Panikaffen aus dem Medienzirkus könnte auch nur einen einzigen stichhaltigen Grund nennen, der Spahnsinn für dieses Amt qualifiziert.

Wisst ihr irgendeine Qualifikation, die Spahnsinn für dieses Amt mitbringt? Außer, dass er sich als „Parteisoldat“ wie in der DDR hochgedient hat?

Das sind Verhältnisse wie in China!

Wollt ihr das zulassen? Stillschweigend dabei stehen ,während sie eure Kinder vergewaltigen?

#Coronavirus #Covid19 Gesellschaft #Drosten #Maskenpflicht #Spahn #Linke #Faschismus #Diktatur #Gesundheit
 
Изображение / Фото

Bei der Deutschen Bahn arbeiten Hellseher.


Glaubst du immer noch es geht um eine Pandemie?

#Coronavirus #corona #Faschismus #Diktatur
#deutschebahn #hoax #rki #Gesellschaft
 
Изображение / Фото

Sinnlose Masken


Selbst wenn es das Virus gäbe und relevant wäre, bleibt die Maske immer noch nutzlos.

Wer sich in seiner Logik konsequent gegen "Corona" schützen will, sperrt sich in seinen Keller. Hat den netten Nebeneffekt, dass man dann der weniger gestörten Bevölkerung nicht mehr auf den Sack geht.

#Coronavirus #Covid19 #Gesellschaft #Faschismus #RKI #Drosten #Politik
 
Изображение / Фото

Sinnlose Masken


Selbst wenn es das Virus gäbe und relevant wäre, bleibt die Maske immer noch nutzlos.

Wer sich in seiner Logik konsequent gegen "Corona" schützen will, sperrt sich in seinen Keller. Hat den netten Nebeneffekt, dass man dann der weniger gestörten Bevölkerung nicht mehr auf den Sack geht.

#Coronavirus #Covid19 #Gesellschaft #Faschismus #RKI #Drosten #Politik
 
Изображение / Фото

Glauben Sie der Autorität, denn die wissen was das beste für Sie ist!

Man darf nicht 'selbst forschen', wenn es um die Wissenschaft geht


Erforschen Sie beide Seiten und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung". Das ist ein einfacher, unkomplizierter Rat mit gesundem Menschenverstand.

Und wenn es um Themen wie #Impfungen, #Klimawandel und das neuartige #Coronavirus #SARS-CoV-2 geht, kann es gefährlich, zerstörerisch und sogar tödlich sein.


🤷🏼‍♂️😷

https://www.forbes.com/sites/startswithabang/2020/07/30/you-must-not-do-your-own-research-when-it-comes-to-science/

#Diktaur #EU #Faschismus
 

Wenn das keine Diktatur ist!


Gesundheitsämter in mehreren Bundesländern fordern Eltern in der Coronakrise dazu auf, ihre Kinder in häuslicher Quarantäne getrennt von der Familie in einem Raum zu isolieren, wenn ein Corona-Verdacht besteht. Nach Informationen von nw.de, der Online-Ausgabe der in Bielefeld erscheinenden Tageszeitung "Neue Westfälische", haben die Gesundheitsämter der Kreise Offenbach und Karlsruhe in einer Anordnung gefordert, es solle keine gemeinsamen Mahlzeiten geben.

Zudem drohten sie Eltern, dass bei Zuwiderhandlung das Kind in einer geschlossenen Einrichtung für die Dauer der Quarantäne untergebracht werde. Bei den Empfängern der Anordnungen handelt es sich um Eltern von Kindern zwischen drei und elf Jahren."

https://www.presseportal.de/pm/65487/4671896

#Coronavirus #Hoax #Gesellschaft #Freiheit #Corona #Faschismus #Linke #Rechte #Kinder
 

Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke fordert vom Berliner Polizeipräsidenten Aufklärung über die falschen Zahlenangaben anlässlich der Demo vom 1. August.


Unter Berufung unter anderem auf das Informationsfreiheitsgesetz hat gestern der Herausgeber des Magazins „Rubikon“ beim Berliner Polizeipräsidenten eine Anfrage zu den Teilnehmerzahlen der Demonstration von Sonntag gestellt. Unter Androhung gericht­li­cher Maßnahmen soll die Polizei bis heu­te offen­le­gen, wor­auf sie ihre Zahlenangaben stützt. Verlangt wer­den Luftbilder und Lageberichte sowie Informationen dar­über, wie die Presse an Fehlinformationen über die Auflösung der Demonstration gelan­gen konn­te.

https://www.rubikon.news/artikel/die-wahren-demozahlen

#Covid19 #Coronavirus #Berlin #Demo #Linke #Taz #Gesellschaft #Politik #Faschismus #Diktatur
 

Rubikon-Herausgeber Jens Wernicke fordert vom Berliner Polizeipräsidenten Aufklärung über die falschen Zahlenangaben anlässlich der Demo vom 1. August.


Unter Berufung unter anderem auf das Informationsfreiheitsgesetz hat gestern der Herausgeber des Magazins „Rubikon“ beim Berliner Polizeipräsidenten eine Anfrage zu den Teilnehmerzahlen der Demonstration von Sonntag gestellt. Unter Androhung gericht­li­cher Maßnahmen soll die Polizei bis heu­te offen­le­gen, wor­auf sie ihre Zahlenangaben stützt. Verlangt wer­den Luftbilder und Lageberichte sowie Informationen dar­über, wie die Presse an Fehlinformationen über die Auflösung der Demonstration gelan­gen konn­te.

https://www.rubikon.news/artikel/die-wahren-demozahlen

#Covid19 #Coronavirus #Berlin #Demo #Linke #Taz #Gesellschaft #Politik #Faschismus #Diktatur
 

Der Brief wurde verfasst von Prof. Christof Kuhbandner, Inhaber des Lehrstuhls für Pädagogische Psychologie VI. der Uni Regensburg


——-
Liebe Alle,
Sie haben es sicher mitbekommen: Das RKI ist aktuell mit der Message in den Medien unterwegs, dass aktuell die Reproduktionszahl R wieder steigen würde, was laut RKI an den bundesweiten Lockerungsmaßnahmen liegen würde

(z.B.: https://www.spiegel.de/consent-a-?targetUrl=https%3A%2F%2Fwww.spiegel.de%2Fwissenschaft%2Fmedizin%2Fcorona-ansteckungsrate-robert-koch-institut-schaetzt-reproduktionszahl-r-auf-1-1-a-3f4ea31d-8731-4247-9612-54be077fc78d%3F ).

Das ist – man muss es in meinen Augen so sagen – eine unfassbare Irreführung des Bürgers.

Am 6. Mai wurden vom RKI ja die Richtlinien geändert, wer getestet werden soll. Von da an werden alle Personen mit respiratorischen Symptomen jeder Schwere getestet

(https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Massnahmen_Verdachtsfall_Infografik_Tab.html), unabhängig davon, ob es irgendwelche zusätzlichen Risikofaktoren gibt (letzteres ist die Änderung, vorher musste eine Person zusätzlich zu Symptomen Risikofaktoren aufweisen).

Zudem wird inzwischen zunehmend in der Breite völlig unabhängig von Symptomen getestet, wie die Medienberichte zu Testungen im Bereich des Fußballs (https://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/dfl-zehn-corona-infektionen-profifussball-100.html) und im Bereich der Schlachthöfe zeigen – hier lässt beispielsweise Schleswig-Holstein die Belegschaften aller großen Betriebe im Land testen (https://www.agrarheute.com/tier/corona-ausbruch-weiteren-schlachthoefen-mehr-kontrollen-tests-568339).

Durch die damit verbundene deutliche Ausweitung der Tests – in den Wochen davor wurden ja bis zu 60% der vorhandenen Testkapazitäten nicht genutzt (https://www.swr.de/swraktuell/ungenutzte-testkapazitaeten-so-bleiben-viele-infizierte-unerkannt-100.html) – werden natürlich deutlich mehr Infektionen entdeckt. Deswegen haben sich aber nicht mehr Personen als vorher angesteckt, sondern die erhöhte absolute Anzahl an gefundenen Infektionen spiegelt nur die Ausweitung der Tests wider.

Deswegen ist es absolut irreführend, wenn das RKI hier von einem „gestiegenen R“ spricht. In Wirklichkeit spiegelt das gestiegene R nur die Ausweitung der Tests wieder.

Frappierender Weise ist das dem RKI durchaus bewusst. So schreiben die Autoren des Fachartikels zum Nowcasting-Modell vom RKI, auf dem die Schätzung des R beruht, in ihrem Fachartikel im Epidemiologischen Bulletin (https://edoc.rki.de/bitstream/handle/176904/6650/17_2020_2.Artikel.pdf?sequence=1&isAllowed=y):

„Ein weiterer Aspekt ist aber auch, dass in Deutschland die Testkapazitäten deutlich er­höht worden sind und durch stärkeres Testen ein insgesamt größerer Teil der Infektionen sichtbar wird. Dieser strukturelle Effekt und der dadurch be­dingte Anstieg der Meldezahlen, kann dazu führen, dass der aktuelle R-Wert das reale Geschehen etwas überschätzt.“ (Das Wort „etwas“ ist hier allerdings etwas untertrieben!).

Es ist ein echter Skandal, dass das #RKI nach wie vor bei der Schätzung der Reproduktionszahl R den Faktor der Testanzahl nicht berücksichtigt. Denn dann würde man nicht nur sehen, dass das R in Wirklichkeit im März kaum gestiegen ist, sondern auch, dass das R aktuell in Wirklichkeit weiter sinkt.

Meiner Meinung nach müsste man diese Punkte so breit wie möglich und sobald wie möglich in die Öffentlichkeit tragen. Deswegen wäre meine Bitte an Sie, dass Sie all Ihre Kontakte nutzen, um das in den Medien richtigzustellen. Ich habe bereits all meinen Medienkontakten entsprechend geschrieben.

Herzliche Grüße
Christof Kuhbandner

Prof. Christof Kuhbandner,
Inhaber des Lehrstuhls für Pädagogische Psychologie VI. der Uni Regensburg,

#Wieler #Coronavirus #Covid19 #Manipulation #Faschismus #Politik #UNI #Freiheit
 
Later posts Earlier posts